Theatergruppe Hetzerath 

Mitglied im Landesverband Amateurtheater Rheinland Pfalz e.V. und im Bund Deutscher Amateurtheater e.V.


Inszenierungen  

Auszug aus der Festschrift 950 Jahre Hetzerath

Das Wort "Amateurtheater" kennt  viele Interpretationen, in Hetzerath haben die Akteure von Anfang an eine besonders anspruchsvolle Variante gewählt: mit nicht immer einfachen Stücken der Weltliteratur, teilweise enormem Aufwand beim Kulissenbau und einem treuen Publikum, dass sich gerne zum Nachdenken anregen lässt.  ... 



Jahr

Autor

Titel

2020

Unter Vorbehalt!

Agatha Christie / Ken Ludwig

Mord im Orientexpress

2018

Frances Goodrich & Albert Hacket

Das Tagebuch der Anne Frank

2016

Andreas Kroll

Das Böse "nein" es ruht und rastet nicht

2015

Alan Ayckbourn

Konfusionen

2012

Paul Schmidkonz

Der Tod des Nazareners (Wiederaufnahme)

2011

Johann Wolfgang von Goethe

Faust (in 15 Minuten)

2000

Paul Schmidkonz

Der Tod des Nazareners

1999

Francis Durbridge

In der Nähe des Todes

1997

Mary Chase

Mein Freund Harvey

1995

Alan Ayckbourn

Treppauf Treppab

1993

Joseph Kesselring

Arsen und Spitzenhäubchen

1991

Agatha Christie

Die Mausefalle

1988

Leonhard Seidl

Der Sauhandel von Bising

1986

Kurt A. Goetz

Filet mit Pilzen


Programmhefte Titel